Alte Fliesen streichen: Die umfassende Anleitung für moderne Ergebnisse

Auf dem Foto erkennt man alte Fliesen

Alte Fliesen streichen kann eine kostengünstige und schnelle Lösung sein, um Deinem Badezimmer oder Deiner Küche einen frischen Look zu verpassen. In diesem umfassenden Leitfaden erfährst Du, wie Du mit den richtigen Farben und Werkzeugen beeindruckende Ergebnisse erzielen kannst.

  • Kostengünstige Alternative zu neuen Fliesen
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Streichen
  • Auswahl der passenden Farben und Werkzeuge
  • Tipps zur Pflege und Nachbereitung

 

Inspiration und Motivation

Fliesen sind oft eines der ersten Dinge, die in einem Raum alt aussehen. Die gute Nachricht: Du musst sie nicht zwangsläufig ersetzen. Das Streichen alter Fliesen ist eine erschwingliche Alternative, die erstaunliche Ergebnisse liefert.

 

Auswahl der richtigen Farbe und Materialien

Die Wahl der richtigen Farbe ist entscheidend für ein gutes Endergebnis.

Für das Streichen von Fliesen eignen sich besonders robuste und pflegeleichte Lacke.

Bei Farben Löwe bieten wir hochwertige Fliesenfarben, die keine Grundierung benötigen und nach der Trocknung ungiftig sind. 

Unser Produkt Tipp: Farben Löwe Fliesenfarbe - robust und langlebig.

Unser Sortiment umfasst viele verschiedene Farben, die zu jedem Raum passen.

Besonders für stark beanspruchte Bereiche wie Badezimmer oder Küchen empfehlen wir unsere speziellen Fliesenfarben, die eine hohe Resistenz gegen Feuchtigkeit und Abrieb aufweisen.

Zusätzlich benötigst Du:

  • Pinsel und Farbroller: Für eine gleichmäßige Verteilung der Farbe.
  • Malerkrepp: Zum Abkleben von Kanten und Fugen.
  • Abdeckfolie oder Zeitungspapier: Zum Schutz von Böden und angrenzenden Flächen.
  • Reinigungsausrüstung: Spezielle Reiniger zur Entfernung von Schmutz und Fett.

Merke: Robuste und pflegeleichte Lacke sind ideal für stark beanspruchte Flächen wie Küchen oder Bäder.

 

Schritt-für-Schritt Anleitung zum Fliesen streichen

Untergrund vorbereiten

Vor dem Streichen müssen die Fliesen gründlich gereinigt werden.

Entferne alte Bohrlöcher und Risse mit einer geeigneten Spachtelmasse und schleife diese glatt. Verwende feines Schleifpapier, um eine glatte Oberfläche zu erzielen. Empfehlung: Farben Löwe Spachtelmasse

Alle Reste von Bodenwischpflege oder Bohnerwachs müssen gründlich entfernt werden.

Verwende dafür spezielle Reiniger, die für Fliesen geeignet sind. 

Achte darauf, alle Rückstände vollständig zu entfernen, da diese die Haftung der Farbe beeinträchtigen können.

Montiere alle Handtuchhalter, Haken und Accessoires ab, um saubere Kanten zu erzielen und unnötiges Abkleben zu vermeiden.

 

Fliesen reinigen

Reinige die Fliesenoberfläche gründlich, um Staub und Fett zu entfernen.

Verwende dafür einen geeigneten Reiniger und vermeide die Nutzung von Chlor oder Schimmelstop, da diese die Haftung der Farbe beeinträchtigen können.

Spüle die Fliesen anschließend gut ab und lasse sie komplett trocknen.

Zusammenfassung der Vorbereitung

  • Alte Bohrlöcher und Risse mit Spachtelmasse füllen
  • Fliesen gründlich mit geeignetem Reiniger säubern
  • Handtuchhalter und Accessoires abmontieren
  • Rückstände von Bodenwischpflege oder Bohnerwachs entfernen

Verwende einen Kalkreiniger, um hartnäckige Ablagerungen zu entfernen.

Achte darauf, dass der Reiniger vollständig abgespült wird und keine Rückstände hinterlässt, die später die Farbe beeinflussen könnten.

 

Grundieren (falls notwendig)

Falls Deine Fliesen eine besonders harte Oberfläche haben, empfiehlt es sich, eine Grundierung aufzutragen.

Diese sorgt für eine bessere Haftung der Farbe. Unser Produkt Tipp: Farben Löwe Grundierung

Trage die Grundierung gleichmäßig auf und lasse sie gut trocknen, bevor Du mit dem Anstrich beginnst.

In kleinen Räumen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit kann die Trocknungszeit länger dauern.

Plane daher genügend Zeit ein und arbeite in Etappen, um eine gleichmäßige Trocknung zu gewährleisten.

Wenn Du Silikonfugen überstreichen möchtest, grundiere diese mit einer speziellen Versiegelung, um eine optimale Haftung zu erzielen.

 

Lackieren

Beginne mit dem ersten Anstrich. Verwende einen Pinsel für die Fugen und eine Lackrolle für die Fliesenflächen.

Lasse die erste Schicht gut trocknen, was je nach Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit 4-6 Stunden dauern kann.

Trage dann bei Bedarf eine zweite Schicht auf, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Arbeite nass in nass, um Übergänge zu vermeiden und eine gleichmäßige Oberfläche zu erzielen.

Streiche zuerst die Fugen vor und rolle dann die Fliesen, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen.

Lasse jede Schicht vollständig trocknen, bevor Du mit der nächsten beginnst.

Zusammenfassung des Streichprozesses

  • Ersten Anstrich mit Pinsel und Lackrolle auftragen
  • Trocknungszeit von 4-6 Stunden einhalten
  • Zweiten Anstrich bei Bedarf auftragen
  • Versiegelung für stark beanspruchte Fliesen nutzen

 

Nachbereitung und Pflege

Die Trocknungszeit der gestrichenen Fliesen hängt von der Umgebungstemperatur und der Luftfeuchtigkeit ab.

Lüfte den Raum gut, um die Trocknung zu beschleunigen.

Zur Reinigung der gestrichenen Fliesen verwende milde Reinigungsmittel und vermeide abrasive Schwämme oder Bürsten.

Kleinere Schäden kannst Du leicht mit einem neuen Anstrich ausbessern.

Verwende bei der Reinigung weiche Tücher und milde Reinigungsmittel, um die Oberfläche nicht zu beschädigen.

Vermeide harte Bürsten oder abrasive Reiniger, die die Farbe beschädigen könnten.

Regelmäßige Pflege und Reinigung sorgen dafür, dass Deine gestrichenen Fliesen lange schön bleiben.

Merke: Weiche Tücher und milde Reinigungsmittel sind ideal für die Pflege gestrichener Fliesen.

 

FAQ

Kann man alle Arten von Fliesen streichen?
Ja, die meisten Fliesenarten können gestrichen werden, solange sie gründlich gereinigt und vorbereitet wurden. Glatte und unporöse Fliesen bieten die besten Ergebnisse.

Ist das Streichen von Fliesen in Feuchträumen wie Duschen möglich?

Ja, jedoch sollten Bereiche, auf denen Wasser stehen bleibt, vermieden werden. Verzichte auf das Streichen von Duschböden oder waagerechten Ablagen in der Dusche.

Wie lange hält die Farbe auf den Fliesen?

Bei sachgemäßer Anwendung und Pflege kann die Farbe 5 bis 10 Jahre halten. Faktoren wie die Beanspruchung und die Pflege beeinflussen die Haltbarkeit.

Kann ich über bereits gestrichene Fliesen noch einmal streichen?

Ja, dies ist möglich, vorausgesetzt, die Oberfläche wird vor dem erneuten Anstrich gründlich gereinigt. Bei Bedarf kannst Du erneut eine Grundierung auftragen.

Welche speziellen Tipps gibt es für anspruchsvolle Oberflächen?

Verwende spezielle Grundierungen und Versiegelungen für stark beanspruchte Flächen. Silikonfugen müssen mit einer speziellen Versiegelung grundiert werden, bevor sie überstrichen werden können.

Welche Art von Farben ist am besten für Fliesen geeignet?

Für Fliesen eignen sich besonders robuste und pflegeleichte Fliesenfarben. Bei Farben Löwe bieten wir spezielle Fliesenlacke an, die ohne Grundierung auskommen und nach der Trocknung ungiftig sind.

Wie bereite ich die Fliesen für das Streichen vor?

Die Fliesen müssen gründlich gereinigt und von alten Pflegemitteln befreit werden. Kleine Schäden sollten ausgebessert und die Oberfläche glatt geschliffen werden. Eine sorgfältige Vorbereitung sorgt für ein optimales Endergebnis.

 

Profitipps für das perfekte Ergebnis

Silikonfugen sind oft eine Herausforderung beim Fliesenstreichen.

Verwende eine spezielle Grundierung für Silikon, um diese problemlos überstreichen zu können.

Ziehe Malerkrepp immer ab, solange die Farbe noch feucht ist, um saubere Kanten zu erhalten.

Wenn Du das Klebeband erneut anbringen musst, warte mindestens 14 Tage, bis die Farbe vollständig ausgehärtet ist.

Diese Vorgehensweise verhindert das Ablösen der neuen Farbe und sorgt für ein perfektes Ergebnis.

 

Erfolgsgeschichten und Beispiele

Unsere Kunden haben bereits zahlreiche Küchen und Badezimmer mit unseren Fliesenfarben verschönert.

Die Ergebnisse sprechen für sich: Vorher-Nachher Bilder zeigen eindrucksvoll, wie alte, unschöne Fliesen in moderne, stilvolle Flächen verwandelt wurden.

Lies die Erfahrungsberichte unserer zufriedenen Kunden und lass Dich inspirieren.

Das Streichen alter Fliesen ist eine effiziente und kostengünstige Möglichkeit, Deinem Zuhause einen neuen Look zu verleihen.

Nutze unsere hochwertigen Farben Löwe-Produkte, die keine Grundierung benötigen.

Besuche unseren Online-Shop und finde den passenden Farbton für Dein Projekt. Empfehlung: Farben Löwe Online-Shop

Fortsæt med at læse

Auf dem Foto sieht man schwarzen Schimmel.
Foto von einem Heizkörper

Efterlad en kommentar

Denne side er beskyttet af reCaptcha, og Googles Politik om beskyttelse af persondata og Servicevilkår er gældende.